VON FROHNAUERN FÜR FROHNAU

Danke an alle Sponsoren und  Unterstützer der BLÜHENDE VISITENKARTE FROHNAU 2017 – von Frohnauern für Frohnau, ein Non-Profit Erfolgsprojekt 

Bis Mitte Ende Oktober 2017 haben die Blumenampeln die Gartenstadt Frohnau mit Farbe und Vielfalt begeistert. Seit mittlerweile 4 Jahren unterstützen zahlreiche Frohnauer Bürger und Frohnauer Geschäftsleute  die Installation der Blühenden Visitenkarte, sie setzen farbenfrohe Akzente im Zentrum der Gartenstadt.  Vielerorts findet dieses Engagement für ein schönes und lebendiges Frohnau große Zustimmung.

Dieses Non-Profit-Projekt und wird ausschließlich durch Frohnauer Bürger und Frohnauer Geschäfte finanziert, es ist ohne jedwede politische oder wirtschaftliche Bindung. Das Projekt erhält keinerlei Subventionen aus öffentlichen Mitteln. Bitte unterstützen Sie uns auch weiterhin, geben Sie uns schon jetzt Planungssicherheit für 2018!

blumenampel 1

Blumen-Paten 2017

Frau Lilo Arand,
Berliner Tabakhaus Durek GmbH, Edeka-Reichelt Frohnau, Bella Figura,
Confiserie Schiffke, Frau Hildegard Cordunet
Decker-Optic, DER Deutsches Reisebüro GmbH & Co. OHG, Die Draussenwerber
Edeka Erler Ludolfinerplatz, Edeka-Reichelt Frohnau Zeltinger Platz, Eiscafé Dolce Vita, Elch Apotheke, En Vogue, Engel & Völkers Frohnau-Köpenick GmbH, Herr Manfred Flöter, Zahnarztpraxis C. Flentje
Frau Grobe, Haarstudio Nafize Dereli, Cornelja und Diethard Hasler, Herrn Lothar Hüttenheim, Buchhandlung Haberland, Andreas Heimbrügge
Kaffeehaus Zeltinger, Familie Kagel, Herrn Wolfgang Korp, Frau Doris und Herrn Ulrich Körber, Frau Doris und Herrn Dieter Kühl, Hausverwaltung Kindermann, Ingrid Klee, Frau Heike Kühn Steuerberaterin, Kortwisch Film und Ton Technik,
lana e seta, Ludolfinger Apotheke
Motor-Lit.de Elsner, Renate Meissner
Dr. Kurt Neumann, Frau Ingeborg und Herrn Gerd Nothnagel, Familie A. und W. Nolte
Optikhaus Frohnau, von Oesten
Park-Apotheke
Ristorante Pantalone, Frau Brigitte und Herrn Jörg Rödger, Rondo Frohnau, Frau Elke Runge,
Sanitätshaus Hoffmann, Frau Anneliese Schneider, Familie Herrmann Schott, Herrn Jürn Jakob Schultze-Berndt, Senatsverwaltung für Stadtentwicklung und Umwelt, Frau Ingeborg Steinicke, Dr. Schwemmer,
Tafelfürst REstaurant & Feinkost, Terraplan Immobilien,
KFZ-Meisterbetrieb Bernd Viebranz, Herrn Paul Veselsky, UNIT Zürn, Frau Dorothea Verseck
WALL AG, Bettenhaus Winkler, Wohltorf Immobilien, Werkmarkt Glienicke Herr Neiling, Almut Zirr

blumenampel 2

WIR GESTALTEN FROHNAU - VON FROHNAUERN FÜR FROHNAU

Die Kosten für die Bepflanzung, Anbringung, Bewässerung, Pflege und Demontage einer Blumenampel belaufen sich für 6 Monate auf 220,00 € netto, mithin 1,20 € pro Tag. Eine genaue Kostenaufstellung kann selbstverständlich jederzeit eingesehen werden.


Telefonisch erreichen Sie uns unter 406 37 031 (Cornelja Hasler) oder per Mail über

Sie sind herzlich eingeladen zum Stammtisch „Frohnau-Treff“,  jeweils am 1. Montag eines Monats um 19.00 Uhr im „BACADITO“, Donnersmarckallee 9.

Zeigen wir, wie stark die Frohnauer Gemeinschaft ist!

Sie möchten 2018 dabei sein, dann schreiben Sie uns an oder rufen Sie uns an!

 

Generated with MOOJ Proforms Version 1.5
*Diese Felder werden mindestens benötigt um Ihre Angaben verarbeiten zu können.
Ich bin dabei!

VON FROHNAUERN FÜR FROHNAU - BLÜHENDE VISITENKARTE FROHNAU 2015
Ich unterstütze die Aktion und übernehme eine Patenschaft.

Postanschrift: Von Frohnauern für Frohnau: c/o Cornelja Hasler, Gawanstraße 42, 13465 Berlin

Die gesamte Abrechnung erfolgt über die Interessengemeinschaft Frohnauer Geschäfte (IFG),

c/o. Nicolai Kaufmann, Alemannenstraße 104, 13465 Berlin

Bankverbindung der Interessengemeinschaft Frohnauer Geschäfte (IFG)
Kennwort „Blumenampeln 2018“,
Commerzbank AG, IBAN: DE 74 100 800 000 840 111 101.

 

Copyright © 2013-2017 Willkommen in der Gartenstadt Frohnau. Alle Rechte vorbehalten.